DARUPER LANDPARTIE  2007 BIS 2014

Hier befinden Sie sich auf der Seite der Daruper Landpartie

mit den archivierten Inhalten von 2007 bis 2014

 


Marina Coesfeld, Malerei (Ausschnitt)

Auf unserer jährlich stattfindenden Veranstaltung der „Daruper Landpartie“ präsentieren wir mit vielen Künstlern an verschiedenen Orten des Dorfes Darup, umgeben von der sanften Landschaft der Baumberge, Kunst, Kultur und Kulinarisches.

Dies haben wir im Jahr 2014 bereits zum achten Mal getan, nachdem die Idee von der Künstlerinnen-Gruppe "Gesso" aus Darup im Jahr 2007 geboren wurde.

 

Bernd Ueding

Seitdem hat sich die Daruper Landpartie in jedem Jahr erweitert. Es gab von Jahr zu Jahr mehr Künstler, mehr Ausstellungs- und Veranstaltungsorte, mehr Programme und interessante Rahmenprogramme, und schließlich immer mehr Besucher.

 

Dabei sind wir stolz darauf, keine kommerzielle Veranstaltung zu sein, sondern wir wollen in erster Linie erfreuen, interessieren, begeistern, berühren.

 

Ulli Messing, Glasobjekt

Die Daruper Landpartie findet in der Regel am letzten Wochenende der Sommerferien in NRW statt (Ausnahmen aus organisatorischen Gründen möglich). Dann werden in Darup Gärten und Räume als „eine Art Bühne“ zur Verfügung gestellt, auf der Künstler ihre Werke und kreativen Aktivitäten vorstellen können.

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie die Bildergalerien von allen Daruper Landpartien:

 

Impressionen 2014

 

Impressionen 2013

 

Impressionen 2012

 

Impressionen 2011

 

Impressionen 2010

 

Impressionen 2009

 

Impressionen 2008

 

Impressionen 2007

 

Logo der Daruper Landpartie (© Ursula Sewing)

Die Kopfgrafiken zeigen:

Schmetterling "Admiral" / Figur "Erde" aus den "Vier Elementen" von Marion Tibroni / Weidenfiguren von Irmgard Wissing / Figuren im Naturpark Gerding von Peter Bolle (Foto: Ursula Sewing) / Stabfiguren von Hildegard Potthoff / Schaufensterpuppe "Dulcinea" von Suitbert Hoffmann / Garten Tibroni/

Hier der Link zur aktuellen Website der Daruper Landpartie